Brünn ist eine Reise wert!

2016 ist schon beinahe auf der Zielgeraden. Gerade ist unser Highlight des Jahres vorüber, denn wie im letzten Jahr, haben wir ein tolles Wochenende bei dem Motorrad-WM Lauf in Brünn, Tschechien verbracht. Samstag bestes Sommerwetter, Sonntag das komplette Gegenteil.

Regen, beinahe den ganzen Tag, hat den Renntag ziemlich trist aussehen lassen, doch wurde es auf der Rennstrecke umso spannender und unvorhersehbar. Am Ende gab es drei tolle Sieger in allen Klassen und das ausharren unter dem Regenschirm hat sich bezahlt gemacht. Bei kühlem Bier und leckerer Küche haben wir die Tage ausklingen lassen und blicken nun mit einem lächeln auf das Geschehene zurück. Vielleicht gibt es ja ein Wiedersehen in 2017? Brünn ist jedenfalls immer eine Reise wert!

DSC08262a

Ganz am Ende sind wir allerdings noch nicht. Einige von uns werden das WM-Finale der MotoGP noch live erleben dürfen. Gemeinsam geht es im November nach Valencia, in der Hoffnung ein sonniges und vor allem spannendes WM-Entscheidendes Wochenende zu erleben.

Vielleicht sehen wir uns ja an der Strecke?!

Unsere herzlichsten Glückwünsche, gehen an unseren LUKAS TRAUTMANN!

Luky

Luky konnte sich mit seinem Team 3Art Yamaha den Langstrecken-Weltmeistertitel in der Klasse Superstock holen. Mit einer hervorragenden Vorstellung beim Finale in Oschersleben konnte er gemeinsam mit seinen beiden französischen Teamkollegen den Sieg holen, nach den 24 Stunden von Le Mans der zweite in dieser Saison.

Weiter so Lukas!

Eure Motorradsportfreunde-Oberberg

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*